Allgemein

Ergänzungen der CoronaSchVO ab dem 08.März (NRW)

By 8. März 2021 No Comments

Die Lan­des­re­gie­rung NRW hat nun­mehr, basie­rend auf dem zurück­lie­gen­den Gespräch mit der Bun­des­kanz­le­rin, eine neue Coro­na­schutz­ver­ord­nung erlas­sen, wel­che ab dem 08.März Gül­tig­keit hat.

Gas­tro­no­mien dür­fen vor­erst immer noch nicht öff­nen. In der Schluss­be­stim­mung der Coro­na­schutz­ver­ord­nung wird aber jetzt schon in Aus­sicht gestellt, dass die Coro­na­schutz­ver­ord­nung, die eigent­lich erst ein­mal eine Gül­tig­keit bis zum 28.03.2021 hat, vor­zei­tig hin­sicht­lich einer mög­li­chen Öff­nung der Außen­gas­tro­no­mie geän­dert wird, wenn der Inzi­denz­wert in NRW bis zum 22.03.2021 sta­bil unter 100 bleibt bzw. wei­ter sinkt.

Voll­stän­di­ge Ver­ord­nung zum Schutz vor Neu­in­fi­zie­run­gen mit dem Coro­na­vi­rus SARS-CoV‑2 ansehen/downloaden*

*die wesent­li­chen Ände­run­gen gegenüber der Vor­fas­sung wur­den gelb markiert




Wei­te­re Infor­ma­tio­nen rund um die neue Coro­na­schutz­ver­ord­nung fin­den Sie hier:
https://www.mags.nrw/coronavirus-regeln-nrw

Eine Vor­la­ge zur Hygie­ne in Geschäf­ten etc. fin­den Sie hier:
https://broschuerenservice.mags.nrw/mags/shop/Mund-Nasen-Schutz-Plakat/29

Infor­ma­tio­nen rund um den Arbeits­schutz fin­den Sie hier:
https://www.bmas.de/DE/Corona/arbeitsschutz-massnahmen.html